• Kolmården


    August, 2013
  • Grövelsjön


    Dezember, 2013
  • Abisko


    Juli, 2013
  • Vassijaure


    Juli, 2013
  • Idre Fjäll


    Januar, 2014
  • Junibacken


    Juli, 2015

Samstag, 30. Mai 2009

Stockholm Bus und Bahn Tickets


Da wir öfters Besuch bekommen und oft die Frage aufkam, welches Bus und Bahn Ticket man den in Stockholm kaufen soll, dachte ich mir, ich geb heute mal ein paar praktische Hinweise. Also üblicherweise kommt man ja als Stockholm Urlauber irgendwo entweder am Flugplatz, am Hauptbahnhof oder am Busbahnhof an. In Stockholm kann man mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, wenn man ein gültiges SL Ticket hat. Fahrkarten könnt ihr überall dort kaufen, wo das SL Logo (siehe links) zu sehen ist. In einigen kleinen Läden, kann es aber sein das nicht alle Varianten von Fahrkarten erhältlich sind. Am besten geht ihr in ein Pressbyrå (Zeitungsladen) oder direkt an den Fahrkartenschalter am Bahnhof.
Um das optimale Stockholm Ticket auszuwählen sollte man wissen, wie viele Tage und wie oft man fahren will. Stockholm ist von SL in Zonen aufgeteilt worden. Die Innenstadt und die Aussenbezirke sind alle innerhalb einer Zone. Das äussere Einzugsgebiet, zum Beispiel der Flughafen Arlanda oder Huddinge im Süden wo wir wohnen, liegen in der zweiten Zone. Fährt man noch weiter raus, gibt es sogar noch eine dritte Zone (Zone C). Wenn man in der Innenstadt rumfährt, kostet eine Fahrt 20 SEK. Das ist dann das so genannte Zonbiljett. Es ist eine Stunde gültig egal wie man fährt.

Die fortgeschrittene Variante, die viele Stockholmer nutzen, ist der sogenannte SL Remsa. Das ist ein Streifen mit 16 Abschnitten drauf der 180 SEK kostet. Den SL Remsa gibt es auch bei Seven Eleven zu kaufen. An jeder U-Bahn oder Pendeltåg Station gibt es neben den automatischen Eingängen auch einen kleinen Fahrkartenschalter wo jemand drinne sitzt. Dort geht man mit dem Streifen hin und sagt wo man hinfahren will. Wenn der Zielort innerhalb einer Zone liegt, werden zwei Abschnitte abgestempelt. Fährt man über die Zone hinaus, wird jeweils ein weiterer Abschnitt pro Zone abgestempelt. Beispiel: ich fahre von Huddinge (Zone B) über die Innenstadt (Zone A) nach Arlanda zum Flugplatz (Zone B). Es werden 4 Abschnitte weggestempelt. Sind wir zwei Personen, könnten wir mit einem Streifen jeweils hin- und zurückfahren (2 mal 8 Abschnitte). In diesem konkreten Fall wäre der Streifen günstiger als zwei Tagestickets für je 100 SEK zu kaufen. Mit dem SL Tagesticket (Dagenskort) kann man 24 Stunden ab Kaufzeit in allen Zonen beliebig hin- und herfahren.

Das Tagesticket ist dem Streifen bei 2, spätestens ab 3 Leuten auf jedenfall vorzuziehen. Als wir in Stockholm den Junggesellenabschied gefeiert haben und wir 6 Leute waren, hatte ich für alle immer SL Remsa Streifen geholt. Im Endeffekt hat mich dann jede Fahrt (und man kommt viel rum an so einem Tag wie dem Junggesellenabend) 180 SEK (17 Euro) gekostet. Ich habe dann nach dem zweiten Streifen jeden eine Tageskarte kaufen lassen. Ziemlich dumm von mir.

Das Stockholm Tagesticket finde ich gut im Vergleich zu SL Remsa oder Zonbiljett, noch besser ist die 3-Tages-Karte, wenn man beispielsweise ein Wochenende in Stockholm bleibt. Es kostet 200 SEK und damit nur soviel wie 2 einzelne Tageskarten. Die Tageskarte oder die 3 Tageskarte werden als Pappkarte in Grösse einer Bankkarte ausgegeben. Fragt den Verkäufer nach einer kostenlosen, roten Schutzhülle (Plastficka auf Schwedisch), damit seit ihr von den Stockholmern nicht mehr zu unterscheiden. Am Eingang zur Station nehmt ihr die Fahrkarte raus und geht zu einem automatischen Eingang. Dort zieht ihr das Ticket von oben nach unten mit dem Magnetstreifen links durch. Ist alles richtig wird ein grüner Pfeil angezeigt und die Tür öffnet sich (U-Bahn) oder ihr könnt durch das Drehkreuz gehen (Pendeltåg). Sowohl Stockholmer SL Tageskarte und 3-Tageskarte sind übertragbar.

Mit allen beschriebenen Tickets könnt ihr übrigens auch Bus fahren. Einfach vorne einsteigen und dem Fahrer hinhalten. Der stempelt dann entweder Euren Streifen ab oder winkt Euch durch. Tages oder Dreitages Tickets gelten sogar für die Djurgården Fähre. Sollte man unbedingt machen wenn man so eine Fahrkarte für Stockholm hat. Die Fähren fahren im 10 Minuten Takt von Slussen nach Djurgården (Anlegestelle Gröna Lund).

Die neueste Generation von Stockholmtickets sind übrigens aus Plastik und heissen SL Access. Soweit ich weiss gibt es diese bisher aber nur als Monats- oder 3-Monatskarten. Die Plastkarte kann in mehreren Farben auf der SL Webseite bestellt oder am Schalter gekauft werden. Wird sie über Internet bestellt, dann erhält man bei Verlust sogar eine Ersatzkarte. Die neuen Stockholmkarten werden nicht mehr durchgezogen wie bisher, sondern nur noch auf einen Sensor gelegt. Das Symbol ist dann entweder grün (alles super), gelb (nur noch ein paar Tage gültig) oder rot (ungültig). Alle Eingänge zu U-Bahn, Pendeltåg und auch die Busse sind bereits mit den neuen Sensoren ausgerüstet worden.

Kommentare:

  1. Hejsan! Das sind mal richtig gute Tipps! Ich kaufe mir meistens gleich die 7-Tageskarte, die ist ja selbst bei 4 Tagen Aufenthalt schon billiger wie die 3 Tageskarte und das 24Std-Ticket. Die "Stempelkarte" wär nix für mich, ich zieh die Magnetkarte lieber durch den Schlitz und hab freie Bahn, ohne mich bei schlechtgelaunten "Kassierern" anstellen zu müssen. =0)

    # Lise

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    hey, das ist echt super hilfreich für mich. Wir werden im Mai diesen Jahres ein paar Tage in Stockholm verbringen und ich überlege, ob wir uns die Stockholmkarte für 48 Stunden oder nicht lieber ein 3 Tages Ticket der SL zulegen sollen. Wir wollen auf keinen Fall 48 Stunden durch Museen hetzen, aber ein paar Dinge wollen wir natürlich schon anschauen. Die Stockholmkarte finde ich halt sehr teuer. Ich habe irgendwo gelesen, dass in dem 3 Tages Ticket auch gewisse Vergünstigungen enthalten sind. Könnt ihr mir dazu etwas sagen? Viele Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Tjena! Ich glaube bei diesem 3-Tage (72 Stunden) Ticket von SL ist lediglich die Fahrkarte inklusive. Von weiteren Vergünstigungen ist mir nichts bekannt. Konnte auch auf der Webseite nichts dazu finden.

    AntwortenLöschen
  4. ja die 3 Tageskarte von SL (3 dygnskort) ist nur für die Fahrerei plus Fähre nach Djurgarden. Lohnt sich aber immer, da die Entrees nicht so teuer sind ( Studenten, Rentner etc.).

    Hannes

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Frage bekommt man am Flughafen Arlanda das 72 Stunden SL Ticket. Danke Ernst

    AntwortenLöschen
  6. hallo!

    eine frage: Kann man auf dem 3-tages-ticket auch mit mehr personen drauf fahren? oder ist die nur für eine einzelne person??

    AntwortenLöschen
  7. Das Ticket gilt nur für eine Person leider.

    AntwortenLöschen
  8. eine Frage: dürfen Hunde mit in die Bahn bzw Bus?

    AntwortenLöschen
  9. Ja, sind erlaubt. Hier stehts auf Schwedisch (mal mit Google Chrome und Translate aufrufen am Besten).

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    Eure Info`s hier auf der Seite sind echt Gold wert...
    Wir reisen am 23.6.-26.6.11 mit fünf Mädels nach Stockholm und würden gerne im Vorfeld wissen, ob dieses 7 Tage Ticket auch schon für die Fahrt vom Flughafen zur Innenstadt genutzt werden kann oder ob wir da noch ein extra Ticket brauchen So ganz haben wir das auf der Seite von SL nicht nachvollziehen können.Vielleicht wisst Ihr das etwas genauer?
    Wir wären dankbar für jeden Tipp :-)

    AntwortenLöschen
  11. Ja, aber dann müsst ihr erst mit dem normalen Linienbuss nach Märsta fahren und von dort aus mit der S-Bahn (Pendeltåg) in die Innenstadt (Centralen). Ich glaube der Bus hat die Nummer 583 oder 583X. Das Ticket gilt nicht für den Flygbuss oder den Arlanda Express.

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für die superschnelle Info !!!
    Morgen ist "Stammtisch" und schon kann man wieder etwas im Vorfeld regeln :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, wir würden noch gerne wissen ob wir das
    7 Tage-ticket direkt am Flughafen kaufen können ?
    ...die 5 Mädels aus Westfalen ;-))

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, ja das sollte gehen. Schaut mal hier: http://www.arlanda.se/en/Information--services-to/Traveller-information/Get-to-and-from-the-airport/Trains/
    unter "SL bus + SL:s commuter train to and from Stockholm" steht alles. Ansonsten einfach mal beim Arlanda Visitor Center anrufen und nachfragen.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,kann ich mit dem Linienbuss auch schon mit der 7-Tages-Travelcard fahren (bis Märsta) oder brauch ich da eine eigene Karte (übrigens: laut meinem Reiseführer ist es der Bus 483)
    lg Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Hey
    Wie ist das denn vom Flughafen Skavsta, da bleibt uns wohl nur der Bustransfer für 15€ in die Innenstadt oder?
    Lg

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Zusammen,

    wir fliegen Donnerstag nach Stockholm (Flughafen Arlanda) und fragen uns jetzt, wie wir am günstigsten vom Flughafen nach Stockholm und bis Sonntag in Stockholm und dann wieder zum Flughafen kommen. Kann man die 3- Tages-Karte auch für die Zone C kaufen oder ist es dann günstiger, den Flughafentransfer separat zu buchen. Wir werden über die SL-Seite leider nicht schlauer.

    Wäre super, wenn ihr einen Tipp für uns hättet.

    Beste Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen!

    Kann mir jemand sagen, ob man mit dem 3-Tages-Ticket vom Flughafen Arlanda, mit den Öffis nach Stockholm-Zentrum fahren kann?

    Schönen Sonntag!
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Ja kannst du. Mit dem 583'er Bus vom Flughafen nach Märsta und von dort mit dem Pendeltåg. Alles andere kostet extra.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    ich werde leider auf der SL-Seite auch nicht so schlau...

    Wir sind knapp 72 Stunden in Stockholm und daher würde ich die 3 Tageskarte von SL (3 dygnskort) kaufen. Gilt diese nur im Innenstadtbereich (Zone A) oder auch für umliegende Zonen, inklusive der An- und Abfahrt vom/zum Arlanda-Flughafen?

    Handelt es sich dabei um ein Papierticket aus dem SL-Automaten oder eine Chipkarte, die an Lesegeräte gehalten wird? Bekommt man diese 3-Tageskarte auch am Flughafen?

    Vielen Dank im Voraus für die Info!

    Viele Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  21. Hi,

    das ist eine Chipkarte. Die kannst du am Flughafen im "Pressbyrån" im Sky-City Terminal 4 kaufen. Sie gilt auch für umliegende Zonen. Vom Flughafen musst du allerdings den Bus 583 nach Märsta nehmen und von dort mit dem Pendeltåg fahren. Wenn du direkt vom Flughafen mit dem Pendeltåg fahren willst, musst du zur 72-Stunden Karte noch einen extra Zuschlag bezahlen.

    AntwortenLöschen
  22. hallo! habe mal eine frage! was würde es mich kosten wenn ich von stockholm bro in die city nach stockholm mit dem pendelzug möchte??? wir sind 6 personen und sind genau eine woche dort! also würde sich ein 7 tageticket anbieten ! wie teuer wäre es für uns oder gibt es eine bessere variante ?lg dennis

    AntwortenLöschen
  23. Hallo!

    Ich habe auch noch eine Frage zu dem 3-Tages Ticket. Wir fliegen im Herbst mit 10 Mädels nach Stockholm, für 3 Tage.
    Wieviel kostet denn die 3-Tages Karte für den Nahverkehr?

    Viele Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  24. 3-Tagesticket kostet 230 SEK. http://sl.se/sv/Resenar/Valja-biljett/Vara-biljetter/24-och-72-timmar/

    Dazu kommt die einmalige Gebühr für die Plastekarte (glaube 50 SEK). Kann man alles im Terminal 4 Sky-City im Pressbyrån kaufen.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo!

    Ich fahre demnächst für 5Tage nach Stockholm.
    Nun meine Frage: Welches Ticket ist für mich am günstigsten für die 5 Tag + Fahrt vom Flughafen Arlanda ins Centrum und am letzten Tag wieder zurück zum Flughafen?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

    Lg Nina

    AntwortenLöschen
  26. Hallo!
    Mir hat jemand erzählt, dass im Sommer Kinder unter 17 gratis mit öffentlichen Verkehrsmittel fahren dürfen. Stimmt das? Wäre ja zimmlich unlogisch.

    AntwortenLöschen
  27. Hej,
    wir (1 Erw. 1 Student + 1 Hund) planen Ende August zwei Übernachtungen in Södermalm. Wir kommen mit dem Auto von der Hoga Küsten und sind auf der Suche nach einem Parkplatz (P+R) etwas außerhalb.
    Weißt du vllt. ob wir auf jendem P+R Platz 48 Stunden stehen bleiben können? Sind diese Plätze noch innerhalb der Tarifzonen der öffentlichen Verkehrsmittel? Gibt es an den Parklätzen dann Ticketautomaten? Ich denke, wir sind dann mit 3 Zweitageskarten am besten bedient, oder?
    Danke für deine Mühe!
    Grüße aus Lappland!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Zweitageskarten gibt es nicht, nur 24 Stunden oder 72 Stunden. P+R nennt sich "Infartsparkering" (siehe http://sl.se/sv/Resenar/Planera-resa/Infartsparkering/ die Parkplätze ohne *). Da kann man kostenlos parken, denke auch 48 Stunden sind kein Problem. Diese Parkplätze sind i.d.R. direkt neben öffentlichen Bahnhöfen wo man Fahrkarten kaufen kann.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,
    ich fliege bald nach Schweden - Flughafen Skavsta. Unser Hotel ist das Ibis in Järva.
    Meine Frage ist nun, kann man am Flughafen diese SL Access Card kaufen und eventuell auch für die Anreise bis zum Hotel nutzen? Vor der Tür liegt die Sation:Vallgatan.
    Ansonsten habe ich gelesen, dass eine Fahrt mit dem Bus zu dieser Station ca. 30 € kostet. Und diese SL Karte in Stockholm nutzen kann. Wir würden die 7Tage Karte kaufen. Wo kann man diese kaufen und kann man die für alle öffentl. Verkehrsmittel nutzen? (Bus,Bahn)

    AntwortenLöschen
  30. Wir werden Stockholm zwei Tage im Juni, mit unserem Hund besuchen wollen. Benötigt der Hund auch eine Fahrkarte? Würde sich eine "Stockholm-Card" überhaupt lohnen, bzw. gibt es Museen/Einrichtungen die auch mit Hund zu besichtigen sind?

    AntwortenLöschen
  31. Der Hund braucht keine extra Fahrkarte sondern darf so mitgenommen werden (angeleint). Museen weiss ich leider nicht. Hier sind ein paar Cafés und Restaurants (leider in Schwedisch): http://www.alltomstockholm.se/guider/article4061237.aos

    AntwortenLöschen